Ill Niño sagen Festivaltermine ab

Trebur, 28. Juli 2010 (toa) Die NuMetal-Götter aus New Jersey wollten uns die Ehre geben. Nun kam eine überraschende Absage aus den Vereinigten Staaten: Der Sänger der Band – Christian Machado ist verletzt.

Uns ist ein Headliner abhanden gekommen: ,,Ill Niño“, die eigentlich am Samstagabend spielen sollten, haben einige Festival-Shows in Europa absagen müssen. Darunter auch das 18. Trebur Open Air, auf dem dem die Band am Samstag als Headliner auf der Bühne stehen sollte.

Die US-amerikanische Nu-Metal-Band mit Mitgliedern aus unterschiedlichen Nationen, deren Besonderheit lateinamerikanische Einflüsse sind, reagiert mit den Absagen auf einen Unfall von Sänger Christian Machado, der sich in der vergangenen Woche am Rücken verletzt hatte. Wie die Band auf ihrer My-Space-Seite mitteilt, bedauert sie die Absagen. Insgesamt wurden sechs Auftritte abgesagt.

Der Sänger hat sich jetzt erst einmal in Therapie begeben, die Band selbst bittet um Verständnis. „Es kam unerwartet und liegt außerhalb unseres Einflusses“, schreibt die Gruppe auf ihrer Seite. Den Fans in Trebur entgeht damit die Chance, neues Material zu hören: Im Juli sollte eigentlich das neue Album ,,Dead New World“ veröffentlicht werden, das aber auf Herbst verschoben wurde. Der Song ,,Scarred (My Prison)“ ist allerdings bereits auf der Myspace-Seite veröffentlicht.

Das Orgateam sucht nun händeringend ,,hochwertigen Ersatz im Bereich harte Gitarrenmusik“. Es bestehe Kontakt zu mehreren Bands, ganz einfach werde die Suche aber nicht. ,,Es ist ja nicht so, dass Bands auf gepackten Koffern sitzen, auf einen Anruf warten und dann drei Tage später hier aufschlagen.“

Wer Tagestickets für den Samstag hat und jetzt nicht mehr kommen will, kann die Karten zurückgeben – dies ist allerdings aus organisatorischen Gründen nur an der Abendkasse möglich. Ob Vorverkaufsstellen Tickets zurück nehmen, hängt von deren jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ab.

Wir vom Orgateam bedauern diesen Vorfall sehr, zumal unter den Helfern einige Fans der Band sind, wünschen Christian Machado aber trotz allem eine gute Genesung. Sobald es Neuigkeiten zu einer Ersatzband gibt werden wir es hier, auf Twitter und Facebook bekanntgeben.

Euer Team vom Trebur Open Air

(Mit Material von Jan Felber)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse bleibt unter uns.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir danken unseren Partnern & Sponsoren